MOONRIVER
Weltweit

 

moonriver.energy ist ein Konzept der movingpower GmbH. Das modulare Konzept zur Erzeugung von sogenanntem Customized Green Fuel (CGF) ist ein Meilenstein in der Entwicklung einer weltweiten, dezentralen Power-to-Gas-Infrastruktur. Unser Konzept ist flexibel: Jedes der vier Module kann nach Bedarf angepasst werden und hat klar definierte Schnittstellen untereinander. Unser Konzept treibt die Energiewende voran: es macht die CGF-Erzeugung anpassbar und berechenbar – sowohl in technischer als auch in wirtschaftlicher Hinsicht.

Die vier Module des moonriver.energy-Konzepts sind harvest (ernten), produce (erzeugen), capture (abscheiden) und merge (zusammenführen). Wir ernten die Gaben der Natur – Sonne, Wind, Wasser und Erdwärme – und erzeugen grünen Strom. Mit diesem grünen Strom produzieren wir grünen Wasserstoff durch Wasserelektrolyse. Aus den Rauchgasen verschiedener Industrien scheiden wir Kohlendioxid durch Aminwäsche ab. Wir verschmelzen den grünen Wasserstoff mit dem abgeschiedenen Kohlendioxid zu synthetischem Methan.

Unser Konzept hat sich bewährt: unsere Power-to-Gas-Anlage in Werlte, Deutschland, produziert seit 2013 grünen Wasserstoff und seit 2018 synthetisches Methan. Derzeit skalieren wir diese Pilotanlage mit unserem moonriver:alpha Projekt mit 20 MW Photovoltaik, 10 MW grüner Wasserstoffproduktion, Kohlendioxidabscheidung und Methanisierung.

Weiterführende Informationen zu unserem Konzept finden Sie auf der Website von moonriver.energy.